Psychologische Beratung

 

gradu-beratung

Ein wissenschaftliches Projekt – ob Bachelorarbeit oder Promotion – ist üblicherweise von nervlichen Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Dein GRADU-COACH möchte dieses Problem aufgreifen und Dir unterstützend zur Seite stehen!

 

Intervention bei Schreibblockaden:

Von einer Schreibhemmung Betroffene werden schon beim Gedanken an die Anfertigung ihrer Arbeit von innerer Unruhe befallen. Sie neigen oft dazu, auf ‚Vermeidungsverhalten‘ auszuweichen, sich also mit weniger wichtigen Tätigkeiten abzulenken – wie Aufräumen, Sortieren oder Putzen. Auch das endlose Weitersammeln und Suchen von neuem Material kann eine solche Vermeidungstaktik sein.

Eine Schreibblockade kann verschiedene Erscheinungsformen aufweisen – manch einem Betroffenen fällt lediglich der Anfang eines Textes schwer, bei anderen zieht sich die Blockade durch den ganzen Text. Klassischerweise fällt den meisten Betroffenen das Gespräch über den Inhalt leichter.

Anleitung von Entspannungstechniken:

Wer zu Muskelverspannungen oder Unruhe neigt, wird sehr von Entspannungstechniken zwischen den Arbeitseinheiten profitieren. Dein GRADU-COACH leitet Dich gern in einer gewünschten Technik an – wahlweise bei der Progressiven Muskelentspannung, der Atementspannung, der Kurzmeditation, der Imaginations- oder Traumreise oder einem kurzen Yoga-Workout.

Motivation zur (Selbst-)Disziplin:

Manch einem fällt es mittel- bis langfristig schwer, einmal festgelegte Vorhaben und Routinen in Eigenregie durchzuhalten. Dein GRADU-COACH wird Dich motivieren, regelmäßig kleine Etappenerfolge zu feiern! Du erhältst von uns kleine Stützen wie Erinnerungsmails oder -SMS.

Unterstützung beim realistischen Zeitmanagement:

Dein GRADU-COACH wird mit Dir gemeinsam Deine Ziele in kurzfristige Meilensteine umwandeln. Dabei erarbeiten wir mit Dir Deine persönliche Dringlichkeitshierarchie. Du wirst lernen, von unwichtigeren Aufgaben loszulassen und einer realistische Zeit- und Aufgabenplanung zu folgen, die Dich nicht überfordert.

Hilfestellung beim Umgang mit Krisen und Burnout:

Wir sind sehr erfahren im Umgang mit Überforderungsgefühlen. Sie gehören zu fast jedem langfristigen und erfolgreichen Wissenschaftsprojekt einfach dazu. Dein GRADU-COACH begleitet Dich gern einfühlsam aus der Unsicherheit – auf den Weg zurück zu mehr Zuversicht und bis an Dein persönliches wissenschaftliches Ziel!

Auch im Programm: Kolloquiums- und Disputationstraining